Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bedanke mich für Interesse. Hier einige nützliche Informationen.

Die Servicevermittlung Betreuung-Klatt hat es sich zur Aufgabe gemacht, unter anderem die Haushaltsführung (ggf. Betreuung) von Hilfsbedürftigen im häuslichen Bereich durch fachliche Beratung, Kontakterstellung und Begleitung zu ermöglichen.

Nach Ihren Anforderungen stelle ich den Kontakt zu den geeigneten Firmen und Personen her. Polnische Damen und Herren sind für ihr höfliches und freundliches Wesen, ihre Warmherzigkeit und hohe Anpassungsfähigkeit bekannt. Sie integrieren sich schnell in die fremde Umgebung, besitzen fast alle Deutschkenntnisse, sind hilfsbereit und engagiert.

Ausländisches Personal aus den neuen EU-Beitrittsländern darf seit 2004 wie folgt beschäftigt werden:

1. Die Hilfskräfte sind z.B. in Polen bei einer Firma angestellt und werden von der Polnischen Firma im Rahmen der Dienstleistungsrichtlinie nach Deutschland an Sie als Auftraggeber der polnischen Firma entsandt.

2. Als unselbständige Hausangestellte, die von Ihnen angestellt wird und für sie von Ihnen nach den geltenden deutschen Vorschriften Sozialversicherungen und Steuer abgeführt wird
(ab 1.Mai 2011)

Im Falle nach den Punkt 2 wird die Anmeldung beim zuständigen Einwohnermeldeamt am Einsatzort vorausgesetzt.

Der monatliche Aufwand für eine Person liegt bei 1.860,00 € und für zwei Personen zwieschen 1.970,00 bis 2150 € je nach Art und Weise, wie sie ihre Tätigkeit in Deutschland ausübt. Im Falle einer direkten Anstellung durch Sie selbst dürfte das monatliche Brutto-Entgelt erfahrungsgemäß deutlich teurer werden. In jedem Fall sind Arbeitszeiten, Ruhe- und Freizeiten unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen zu regeln.

Ein Gespräch, sei es vor Ort oder telefonisch, setze ich voraus. Mein Service berät und unterstützt sie ggf. beim Einsatz der vermittelten Personen/Firma.

Die vermittelte Person wohnt bei Ihnen oder bei Ihren Verwandten in unmittelbarer Nachbarschaft und wird auch von Ihnen oder Ihren Verwandten verpflegt (Zimmer und Verpflegung / Telefon wird von Ihnen kostenfrei zur Verfügung gestellt).

Die Haushaltshilfe erfolgt meistens durch zwei Personen, die in einem Wechselturnus arbeiten. Ein Turnus beträgt in der Regel 1-3 Monate (dieser kann erhöht werden). Beim Ausfall der Haushälterin (Krankheit, Unfall etc.) bemühe ich mich um die Gestellung einer Ersatzkraft.

Um Fehler und unnötige Rückfragen zu vermeiden, bitte ich, das beigefügte Formblatt möglichst vollständig auszufüllen und mir zurückzusenden.

Für Fragen stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung und verbleibe

Mit freundlichen Grüßen

Katharina Klatt
  • Download Fragebogen für Interessenten

Hier finden Sie uns


Lengericherstr 9
49809 Lingen (Ems)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 591 8009699 +49 591 8009699

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.